Straight 6
6-Zylinder Youngtimer


Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Ankauf |

7er  

BMW 733i, rot  
 
 
BMW 728 Bavaria, chamonix  

BMW 735i, Ice Blue  

BMW 745i, anthrazitgrau  

Alpina  

Weitere BMW-Modelle  

Fremdfahrzeuge  

Fahrzeugankauf  

Impressum  

Kontakt  

Erklärung zum Datenschutz  

BMW 7er Reihe

Obwohl die Bayerischen Motorenwerke mit Einführung der 7er-Serie 1977 danach trachteten, die Kluft zwischen der BMW-Mittel- und Oberklasse zu vergrößern und damit eindeutigere Alternativen zu bieten, bleiben zwei BMW-Modelle, die zur Unschlüssigkeit vor dem Kauf Anlass geben: die Spitzen-Version der 5er-Reihe - der 528i - und die Grundversion der 7er-Reihe, der 728.

Eine leicht überarbeitete Frontpartie, die die Aerodynamik verbessert, kennzeichnet die modifizierte Siebener-Reihe von BMW.

Fahrer fühlen sich im 728 in langen, schnellen Autobahnkurven sehr gut aufgehoben, weil der mit dem längeren Radstand versehene, neutral bis leicht untersteuernd ausgelegte Siebener-BMW ruhig und satt seine Bahn zieht und außerdem spurgetreu geradeaus läuft. Auch eine sportliche Gangart ist möglich, so beschleunigt der 728 in 9,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Auch bietet der 728 ein großes Raumangebot im Fond. Überdurchschnittlich handlich ist die BMW-Limousine, was im Falle des 4,86 m langen und 1,80 m breiten 728 bemerkenswert erscheint.

Auf Anfrage oder über das Kontaktformular können Vergleichstests aus verschiedenen Zeitschriften in Kopie für den privaten Gebrauch per Post zugesandt werden, so z.B.
  • "Doppeltest BMW 728i gegen 745i"
  • "Linie 7: Text BMW 728i, 732i, 735i"
  • "Der Gipfelstürmer: Test BMW 745i"
  • "Der bessere Kauf - BMW 528i und 728: Welcher bietet mehr?"
  • "Kommandobrücke: Fahrbericht Mercedes Benz 350 und BMW 730"

BMW 728 Bavaria
Außenansicht


BMW 745i
Außenansicht


BMW 733i
Außenansicht

 


Copyright © www.straight-6.de ♦ Arno Meeuwissen
Ringstraße 15 ♦ 56307 Dernbach
Tel.: +49 (0) 172 2106003 ♦ E-Mail